FREIE WÄHLER vor Ort

FREIE WÄHLR Erfurt: Unterstützung bei der Entwicklung eines Bürgerparks am Johannesplatz

 

Zahlreiche Anwohner des Johannesplatzes folgten der Einladung der Bürgerinitiative "Bürgerpark Johannesplatz" zum ersten Bürgerfest auf dem Gelände des ehemaligen Post-Sportplatzes. Auch Daniel Stassny und Stefan Wöllner vom FREIE WÄHLER Erfurt e.V. nahmen an der Veranstaltung auf der Brache teil, auf welcher einmal der Bürgerpark entstehen soll.

 

Neben den an der Bürgerinitiative beteiligten Vereinen und Verbänden, präsentierten sich auch die Schüler der Integrierten Gesamtschule sowie der Grundschule mit einem bunten Programm.

 

In seinem kurzen Grußwort bekräftige Daniel Stassny die Unterstützung des FREIE WÄHLER Erfurt e.V. für das Vorhaben Bürgerpark. Nach seiner Meinung sieht so gelebte Bürgerbeteiligung aus. Wenn sich Anwohner, Schulen, Vereine und Verbände an einen Tisch setzen, gemeinsam nach Ideen suchen und diese dann umsetzen, stärkt das die Identifizierung mit diesem Projekt. Anstatt von der Stadt einen fertigen Park vorgesetzt zu bekommen, können so viele Anregungen einfließen und einen wirklichen Bürgerpark entstehen lassen.

 

Jetzt liegt es auch an den Fraktionen des Erfurter Stadtrates, gemeinsam mit der Verwaltung nach Möglichkeiten der Unterstützung zu suchen. Vor der Kommunalwahl haben sich die Fraktionen zu diesem Bürgerpark bekannt. Nun sollen auch alle zu ihren Zusagen stehen, fordert Daniel Stassny die Stadträte auf.

Aktuelles